Tag Archives: Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin (OM) / Vitalstoff-Medizin

Orthomolekulare Medizin (OM) / Vitalstoff-Medizin
Orthomolekulare Medizin (OM) / Vitalstoff-Medizin

Die orthomolekulare Medizin beschäftigt sich mit der Funktion von Vitalstoffen (Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen) im menschlichen Organismus. Sie liefert Erkenntnisse über die Auswirkungen eines Mangels oder auch eines Überschusses an bestimmten Stoffen… 

Ein teilweise massiver Mangel an Vitalstoffen ist leider keine medizinhistorische Vergangenheit, sondern nach einer Phase sehr günstiger Lebensbedingungen für die Gattung Mensch (und viele Tiere) zunehmend wieder Ursache für viele „Volkskrankheiten“ (siehe Vit.D). Aber auch die zahlreichen Beschwerden  schulmedizinisch „unklarer Ursache“ haben häufig mit einem Fehlen von essentiellen Bausteinen unseres Organismus zu tun.  Read the rest of this entry

Wie kommt es, daß in einer Wohlstandsgesellschaft so viele Menschen einen Nährstoffmangel haben?

Wie kommt es, daß in einer Wohlstandsgesellschaft so viele Menschen einen Nährstoffmangel haben?
Wie kommt es, daß in einer Wohlstandsgesellschaft so viele Menschen einen Nährstoffmangel haben?

Während z.B. zur Zeit der Seefahrer der Vit.C-Mangel (Skorbut) ganze Schiffsmannschaften dahingerafft hat, sind es heute neben dem Defizit an einigen Vitaminen viele andere Mikronährstoffmängel, die zur Entwicklung von Stoffwechsel-, Herz-Kreislauf-, Tumor- und psychischen Erkrankungen führen – und damit ebenfalls unzählige Menschen das Leben kosten. Read the rest of this entry